Partnerworkshop effin und EDLIG: Geschäftsmodell Energieeffizienz in der Praxis

Im Rahmen dieses Experten-Workshops, an dem viele Praktiker aus Finanz- und Immobilienwirtschaft, Energieeffizienzbranche und Vertreter des Bundeswirtschaftsministeriums teilnahmen, wurden Herausforderungen und neue Ideen für ein lohnenswertes Geschäft mit der Energieeffizienz für alle Marktakteure diskutiert.

Frische Geschäftsideen sowie die Ergebnisse des Praxisprojektes effin (DENEFF) und des Forschungsprojektes EDLIG (KEA) boten eine ideale Grundlage für intensive Diskussionen und gute Anstöße für eigene Geschäfts- und Kooperationsideen.

Hier können Sie die dieVorträge der Veranstaltung einsehen:

   Nationaler Aktionsplan Energieeffizienz (Dr. Alexander Renner, BMWi)
   Customer Insight (Christian Noll, DENEFF)
   effin Finanzforum Energieeffizienz (Susann Bollmann, DENEFF)
   EDLIG / IEA EBC Annex 61 (Rüdiger Lohse, KEA)
   EDLIG Case Study (Martina Riel, KEA)
   Investor Confidence Project (Dr. Frédéric Brodach, Serimus S.A.)

 Vier Geschäftsideen stellten sich vor:

    B.A.U.M. - Regionale EnergieEffizienzGenossenschaften (REEG)
    bettervest - Crowdfunding für Energieeffizienzprojekte
    KlimaProtect - EnergieEinsparProtect (EEP)
    pesContracting/Grundfos - PumpenEnergieEinsparContracting

 

All rights reserved © 2014 KEA
Sitemap
Seite drucken
Datenschutz
Impressum